http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/Kulturnacht-Laufenburg-Logo-NW-320x342.png

Kulturnacht Laufenburg
1 Tag / 27 Aktionen

9. September 2017
:::
Herzlich wilkommen zur

Kulturnacht!

Die Kulturnacht Laufenburg findet 2017 bereits zum 13. Mal statt. Erleben Sie auch in diesem Jahr ein Feuerwerk der Kunst und Kultur in Laufenburg (Baden) und Laufenburg (Schweiz). Alle Informationen zum Event finden Sie auf dieser Webseite.


Viele

Bunte Aktionen

Eine Übersicht über alle Aktionen und Veranstaltungen am 9. September finden Sie auf unserer Seite Termine. Dort erhalten Sie auch alle Infos zum Ort, Uhrzeit und zur Aktion selbst.

Termine ansehen



Über

Die Kulturnacht

Eine kleine Auswahl an Bilder und Details über die nächste und zu den bisherigen Kulturnächten haben wir Ihnen auf unserer Internetseite zusammengestellt.

Über die Kulturnacht

Aus den letzten Jahren

Lassen Sie sich von den Bilder der letzten Kulturnächte inspirieren

Treffen Sie

Unsere Künstler

Die Kulturnacht wird erst durch die vielen teilnehmenden kreativen Künstler zu einer ganz besonderen Veranstaltung. Hier finden Sie einige Profile der teilnehmenden Künstler.
http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/DSC_0392.jpg

Tina & Jo

Sing with us!

Woodstock-Feeling kommt auf, wenn Tina & Jo bekannte Songs der 60er und 70er Jahre spielen. Unterwegs auf den Straßen, Plätzen und Bühnen vom Schwäbischen Meer bis zur Nordseeküste präsentiert das Duo Lieblingsstücke aus Folk, Rock und Country.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/Tambouren-Laufenburg.jpg

Tambouren

Seit über 60 Jahren am Wirbeln

Das Tambourencorps Laufenburg ist trotz seiner über 60-jährigen, Geschichte jung geblieben und präsentiert sich gegenwärtig frischer denn je. Nebst der tradionellen, purpurroten Uniform mit Frack und Dreispitzhut treten wir auch in unserem schlichten Vereinsoutfit oder im bunten Fasnachtskostüm auf.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/AnNa-Lu-Band-PRESSE-FOTO-2017.jpg

Singer Songwriter Pop, Rock, Blues, Funk & Jazz

Anna Lu Band

Singer-Songwriter Duo AnNa Lu und Kalle Lüber sind ambitionierte Musiker aus Rheinfelden Baden (DE). Die charismatische Sängerin mit der Powerstimme wird schon seit über 12 Jahren von dem Ausnahmemusiker, Pianist, Gitarrist und Komponist, Kalle Lüber begleitet. Zusammen bilden sie somit ein sehr erfolgreiches Team. Nachdem sie lange mit verschiedenen Projekten in vielen Ländern Europas auftraten, sind sie nun mit ihren eigenen Songs unterwegs.


http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/IMGP8376-klein.jpg

Ballettschule

Luise Krey

Ballettissimo gibt es seit 2013 in Laufenburg. Erfolgreich und voller Begeisterung haben die kleinen und grossen Ballettschüler bereits zwei Darbietungen aufgeführt. Ein weiteres Highlight war die letzjährige Beteiligung an der 12. Kulturnacht in Laufenburg, sowie die internationalen Ballettprüfungen der Royal Academy of Dance, die alle Ballettschüler erfolgreich bestanden haben.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/LESEN_Sprachpanorama.jpg

Projekt

Sprach- Panorama

Was bedeutete Lesen in unterschiedlichen Epochen? Wie ‚funktioniert‘ Lesen? Wie veränderten sich das Lesenlernen und Lesefibeln über die Zeit? Wie sehen unterschiedliche Lese-Erfahrungen aus? Stationen zu diesen und weiteren Themen finden Sie im Sprachpanorama (vormals ‚Schlosskeller‘) an der Kulturnacht.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/Malen2.jpg

Das Bildfenster

Edita Soldati

Die Plattform für Ausstellungen mitten in der Altstadt. Räumlichkeiten mit Altstadtflair! Wir bieten Ausstellungsmöglichkeiten, verstehen uns als Plattform mit individueller Begleitung, um den Sprung zu wagen, eigene Kunstwerke auszu stellen und dem Publikum zugänglich machen.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/PhilippFuchs.jpg

Philipp

Fuchs

Dieses Jahr durfte ich als einer von rund 150 Fotografen an der Photo17, der grössten Werkschau für Schweizer Photographie, ausstellen. Ich zeigte Bilder der faszinierenden architektonischen Umgebung des Bahnhof SBB in Basel. Für die Kulturnacht Laufenburg habe ich mich erneut intensiv mit dieser Gegend auseinandergesetzt. Die Besucher können weitere, noch nicht veröffentlichte schwarz-weiss Fotografien dieser beeindruckenden Gebäude entdecken.


http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/RedWall-detail-1.jpg

Künstlergruppe

H’ART

H’ART KunstEvents ist eine Initiative von Künstlern/innen für Künstler/innen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, verschiedene Kunstformen zu verbinden, was überwiegend bei Ausstellungen praktiziert wird. Der Gründungsgedanke von H´ART, frei und unabhängig von traditionellen Institutionen zu arbeiten, bestimmt den künstlerischen Konzeptansatz der Gruppe bis heute.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/DSC_9156.jpeg

Francois

Viljoen

Auf verschiedene Weise hat Kunst von Beginn an mein Leben durchdrungen und geprägt, so wie das Thema Leben in all seinen Facetten meine Kunst durchdringt und prägt. Zum einen in dem Wunsch und der Freude daran, Menschen zu unterstützen ihre künstlerischen Fähigkeiten zu entwickeln. Zum anderen in der eigenen Reflexion von Lebenswirklichkeit in Grafiken und Skulpturen: Hier liegt bis heute einer der Schwerpunkte meiner Arbeit.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/20184726_1900777956811649_2182564373938044928_n.jpg

Museum

Rehmann

Urban Art in Laufenburg – im Museum und in den Strassen
Sechs junge Künstler mit ganz unterschiedlichen Stilen und Techniken beleben ab Juli 2017 das Rehmann-Museum und Laufenburg. Ausserdem werden ausgesuchte Werke von Banksy und Harald Naegeli zu sehen sein. Begleitet wird die Ausstellung ‚under construction‘ von zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen. Des Weiteren gibt es neuerdings ein kleines Bistro unter dem Namen ERWIN’S.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/Sitzende-Paris.jpeg

Mechthild

Wallrath-Karcher

Das Material Ton ( Erde ) ist mir als Arbeitsmittel seit langer Zeit vertraut. Im Mittelpunkt meiner Arbeiten steht der Mensch. Im menschlichen Körper, als Torso oder Fragment, dynamisch oder in-sich-ruhend finde ich Ausdrucksformen der Emotionen. Die Arbeit mit den Händen, das Formen und Gestalten, das Manifestieren einer Idee in einer Plastik oder Skulptur sind für mich zugleich Antrieb und Herausforderung.


http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/P3279200.jpg

Jörg

Walker

Jörg Walker arbeitet und lebt am Zürichsee in der Schweiz. Seit 2010 arbeitet er an Stein und Kristall Skulpturen, welche mit Mikrocontroller und LED-Leuchtmittel versehen, zum leuchten gebracht werden. Neu verwendet er auch kleine Getriebemotoren, um das Element der Bewegung in seine Werke einfliessen zu lassen. Für seine Skulpturen verwende er ausschliesslich natürliche Materialien, vorwiegend Stein und Bergkristall sowie das Metall Aluminium.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/P7260415.jpeg

Florian

Streit

Das Grundthema dieser Objekte sind halbkreisförmige Modulformen, die aneinandergereiht sind. Diese Stränge bilden Knoten, manchmal eng ineinander verschlungen, manchmal sich öffnend, so dass Leerräume entstehen. Modulgruppen dehnen sich aus oder ziehen sich zusammen, sie lassen lebendige Wirkkräfte erahnen.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/577kompo_sky.jpeg

Roland

Köpfer

Freies Denken, freies Arbeiten, frei aus dem Bauch … nach diesem Motto entstehen meine Werke.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/DSCN0909.jpg

Manuela

Gmür

Das Edelsteinparadies stellt individuelle Schmuck-Créationen mit Edelsteinen her (handgefertigte Halsketten und Armbänder), sowie Deko-Artikel mit Schwemmholz, Pflanzen und Steinen.


http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2016/07/Hot-Dog.jpg

Jochen

Böhnert

Alles Werke, die Sie entdecken werden, haben Sie schonmal gesehen, als Ding irgendwo im Kaufhaus um die Ecke. Gekauft, benutzt, verbogen, gebraucht, kaputt gegangen. Zum Individiuum verwandel sich das Massenprodukt – die Norm wird zum Einzelstück – so mein Ausgangsmaterial. Es ist die ganze Welt die sich in allem, er – und findet – immer wieder erschafft, hier und um uns herum.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/swt.jpg

Körperkunst fürs Leben

Silent Water Tattoo

Die Kunst des Tätowierens kennenlernen und hautnah dabei sein können Sie im neueröffneten Silent Water Tattoo.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/IMG-20170602-WA0012.jpg

Musikalische & kulinarische Kulturvermittlung und Begegnungen

«mit.dabei-Fricktal»

Tropische und orientalische Rhythmen und Düfte lassen den Abend mit Freude, Musik, Geselligkeit und Leckereien in einem multikulturellen Ambiente ausklingen.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/19622287_10211829966736713_1403423236_n.jpg

Rolf

Müller


Mein Name ist Rolf Müller bin wohnhaft in Gossau (ZH). Ich bin 35 Jahre jung und gelernter Metallbauschlosser. Ich verwandle seit 2010 Metall in Kunstwerke und war schon immer ein kreativer Mensch. Mit meiner Kunst möchte ich mich mit einem Thema auseinandersetzen das mich beschäftigt oder einfach interessiert. Das kann ein ernstes Thema sein, oder auch ein spassiges.
Oder es soll einfach nur gut aussehen ( immer im Auge des Betrachters).


http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2017/07/NEWESTAGE-BILD-LAUFENBURG-2017-WEB-DEF.jpg

musikalischen Darbietung

Newestage + The 4th

Die Gestaltung der musikalischen Darbietung von „Newestage + The 4th“ ist eigen und die Texte stimmen nachdenklich. Umrahmt in musikalischer Begleitung durch „The 4th“ gehen die Songs in Richtung Funk, Jazz, Blues, Pop, Punk und Flamenco.

http://www.kulturnachtlaufenburg.com/wp-content/uploads/2015/12/Signet.jpg

Musik und Kunst

kultSCHÜÜR

Bilderausstellung Rudolf Schütz: „Kultur und Brauchtum in Laufenburg„. Der Kunstmaler aus Laufenburg hat sich in den letzten Jahren mit der Kultur und dem Brauchtum in der Stadt befasst // Konzerte mit der Band „Strello„, die mit Gipsy-Liedern die Nacht zum Tage machen und zum Tanzen und Träumen einladen. Zwischen den Konzerten zirkuliert die Band durch die Altstadt von Laufenburg.


Interesse?

Sie möchten mitmachen oder haben eine Frage? Schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular oder stöbern Sie für mehr Informationen.